Alle Artikel mit dem Schlagwort: GPS

GF Mortirolo

Gran Fondo Giro d’Italia – Mortirolo 2015

Die Königsetappe des Giro d’Italia 10 Tage später. Zum ersten mal wurde dieses Jahr ein Gran Fondo auf den direkten Spuren des Giro d’Italia ausgetragen. Die Strecke ging über 175 Kilometer von Pinzolo (Trentino) nach Aprica (Lombardei). Über den Passo Campo Carlo Magno, Passo Tonale, Passo Aprica und Passo Mortirolo machten das insgesamt 4600 Höhenmeter.

© http://ridewithgps.com/attributions

Ride with GPS

Bike Navigation und Logging APP. Mit “Ride with GPS” kann man Rennradtouren planen, Radrouten verfolgen und analysieren, GPS Daten hochladen und Trainingspläne mit interaktiven Karten für Leistungsmesser, Herzfrequenz, Trittfrequenz und Geschwindigkeit erstellen.

Winter Sellaronda

Winter Sellaronda

Im März mit dem Rennrad über die berühmten Dolomitenpässe. 10 Jahre wollte ich das schon mal machen… Und dann schreibt Keith, dass er da ist und gerne mal die Sellaronda im Winter mit dem Rennrad machen will. Die “Nachteile” von Pässen im Winter (Kälte, kurze Tage, eisige Straßen) werden in diesem Fall von den Vorteilen […]

Rennradtour - Fennberg / Kapelle

Bozen – Fennberg

Mit dem Rennrad durch das Südtiroler Unterland. Never ending Season… Von Bozen geht es diesmal auf dem Radweg über St. Michael bis nach Kaltern im Überetsch. Dort wechsele ich auf die Straße und fahre die schöne Abfahrt am Kalterersee vorbei bis nach Tramin. Auf der Südtiroler Weinstrasse gelange ich nach Kurtatsch (333m), wo der Abzweig […]

Rennradtour Gfrill: Herbst

Bozen – Gfrill

Rennradrunde Richtung Trudnerhorn. Herbstritual… Nach der Kaltfront hat sich das Wetter heute beruhigt und ich kann mich nochmal auf das Rennrad schwingen. Wie immer im Herbst will ich nochmal nach Gfrill hinauf. Los geht es auf dem Radweg Richtung Süden. Über Auer und Neumarkt gelange ich schnell nach Salurn (Km 34).