Rennradtouren Alpen
Kommentare 9

Endura Alpentraum 2013

Endura Alpentraum / Umbrail

Mit dem Rennrad an einem Tag von Sonthofen nach Sulden.

Alpencross mit 6 Pässen, 5 Regionen, 4 Ländern – und vielen Höhenmetern…
Dieses erstmalig ausgetragene Radrennen sollte der Höhepunkt der Radsaison 2013 werden. Und er wurde es auch.
Leider begann es pünktlich um 7 Uhr zum Start in Sonthofen zu Regnen. Der einzige Vorteil: der Regen würde den Schnee vom Vortag wegspülen ;-).


Am Anfang war das Feld noch schön zusammen und der Körper konnte auf dem Weg nach Hindelang langsam auf Betriebstemperatur kommen. Bloss nicht zuviel Gas geben und den Herzfrequenzmesser schön im Auge behalten. Die Auffahrt zum Oberjochpass (1178m) ist für Südtiroler Verhältnisse sehr zahm und schon bald fährt man durch den gleichnamigen Ort. Dort biegt die Strecke rechts ab durch das Tannheimer Tal über den Gaichtpass (1093m) nach Österreich. Schon hier war sich das Feld wenig einig, wer die Führung übernimmt und wie man sich am besten abwechselt. Schade…

Nachdem wir das schöne Lechtal hinter uns haben, biegen wir in Elmen links ab zum Hahntennjoch (1903m). Der Schnee vom Vortag war Gottseidank von gestern, trotzdem waren die Temperaturen recht kühl. Erst bei der sehr rutschigen Abfahrt hörte der Regen endlich auf. Und in Imst im Inntal war es dann endlich trocken. Auf der – wie alle Strassen nicht gesperrten – Hauptstrasse führt das Rennen nach Landeck. Hier kamen die Teilnehmer der kleinen Runde (146 Kilometer, 4315 Höhenmeter) hinzu. Zusammen ging es dann von Fließ die schon recht steile Auffahrt zur Piller Höhe (1558m) hinauf.

Nach der Abfahrt nach Prutz geht der Endura Alpen Traum hügelig weiter durch das Inntal bis nach Martina in der Schweiz. Dort beginnt der zahme Anstieg aus dem Oberengadin zur Norbertshöhe (1461m). In Nauders gab es noch eine Labestation, bevor der Radweg zum Reschenpass (1507m) in Südtirol / Italien führt.
Gottseidank mit Rückenwind – weil allein – zieht der Radmarathon zum großen Finale hinunter ins Obervinschgau. Über Taufers wechseln wir wieder in die Schweiz bis nach Santa Maria.

Dort wartet eine Überraschung in Form einer Baustelle und somit einer Umleitung. Der Beginn der Auffahrt zum Umbrailpass (2503m) wird dadurch brutal verschärft. Und man kann kein Wasser tanken am Brunnen. Immerhin wird es jetzt sogar richtig warm.
Gottseidank kommt ein Rennleitungsauto vor der Versorgungsstation am Umbrail mit Getränken. Dann noch einmal wie beim Triplo Stelvio vor 10 Tagen die letzten 3 Kilometer bis zum Stilfserjoch (2757m). Die Abfahrt nach Gomagoi vergeht sprichwörtlich wie im Flug.

Es folgen die finalen 10 Kilometer nach Sulden (1907m). Und auch noch eine Überraschung: das Ziel ist im hintersten Eck von Sulden und das bedeutet noch einmal Richtig in die Pedale treten. Geschafft!

Besonderen Dank an Georg, Ivo und Claudio von Camin Bikes in Bozen für den tollen Service!

Download GPS Track Radmarathon Endura Alpentraum

Fazit: Alleine wegen dem Oberjochpass, Gaichtpass, Hanhntennjoch, Piller Höhe und der Norbertshöhe hat es sich gelohnt, weil ich die vorher noch nicht gefahren bin. Ansonsten ein toller Radmarathon!

Strecke Radmarathon Endura Alpen Traum:
Sonthofen – Bad Hindelang – Oberjochpass – Schattwald – Gaichtpass – Weißenbach – Elmen – Hahntennjoch – Imst – Zams – Landeck – Fließ – Pillerhöhe – Kauns – Prutz – Pfunds – Martina – Reschenpass – Reschensee – Burgeis – Schleis – Laatsch – Taufers im Münstertal – Umbrailpass – Stilfser Joch – Gomagoi – Sulden

Impressionen Alpencross Endura Alpentraum:


Fakten Rennradtour von Sonthofen nach Sulden:

  • ca. 252 Kilometer
  • ca. 6080 Höhenmeter
  • ca. 11 Stunden reine Fahrzeit
  • mit dabei beim Endura Alpentraum: Hannes

Rennradrennen Endura Alpentraum:

9 Kommentare

  1. Pingback: Rennradtour Triplo Stelvio / GPS | Der Südtiroler Rennrad Blog

  2. Pingback: Radmarathon Endura Alpen Träume | Der Südtiroler Rennrad Blog

  3. Pingback: Termine Radmarathons Südtirol - Trentino 2013 | Der Südtiroler Rennrad Blog

  4. Pingback: Höhenprofil Endura Alpen Träume | Der Südtiroler Rennrad Blog

  5. Pingback: Video Endura Alpen Traum | Der Südtiroler Rennrad Blog

  6. Pingback: Rennradblog "Cervelover" | Der Südtiroler Rennrad Blog

  7. Pingback: Termine Radmarathons Südtirol / Trentino 2014 | Der Südtiroler Rennrad Blog

  8. Pingback: Endura Alpen Traum 2014 | Der Südtiroler Rennrad Blog

  9. Pingback: Stilfserjoch Radtag | rennradler.it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.