Rennradtouren Alpen
Kommentare 2

Transalp Bozen – Timmelsjoch – Mittenwald

Alpenüberquerung mit dem Rennrad über das Timmelsjoch (Passo Rombo, 2509m).

Ein Alpencross mal andersrum…

Von Bozen geht die Tour über Terlan, Vilpian, Gargazon und Burgstall nach Meran.

Kurz vor den Gärten von Schloß Trauttmansdorff nehmen wir den Abzweig links nach Obermais. Dann nicht dem Straßenverlauf folgen, sondern geradeaus über den berühmten Kaiserin Sissy Weg aufwärts. Immer geradeaus, bis man wieder auf die Hauptstrasse trifft und dann links Richtung Passeiertal und Timmelsjoch.
Nun geht es durch das schöne Passeiertal auf der 44 über Kuens, Riffian und St. Martin am Museum Passeier (Sehenswert: Andreas Hofer) vorbei bis nach St. Leonhard in Passeier. Hier nicht den Abzweig zum Jaufenpass nehmen, sondern der Strasse Richtung Timmelsjoch folgen.

Diese Strecke von St. Leonhard über das Timmelsjoch ins Ötztal ist auch Teil des Ötztaler Radmarathons.

Ab hier sind es laut Schild noch 32km bis zur Passhöhe. Entlang der Passer geht es durch Moos in Passeier und dem Bergbaumuseum Passeier immer höher, bis die letzten Serpentinen zum Timmelsjoch hinaufführen. Zum Schluß geht es noch flach durch einen unbeleuchteten Tunnel und nach 3 km steht man auf dem Timmelsjoch auf 2509m. Leider ist das Wetter heute nebelig und man sieht nicht allzuviel.
Serpentinen im Passeiertal vor dem Timmelsjoch
Dann nichts wie runter. Bevor der lange Downhill kommt, geht es allerdings noch mal kurz bergauf. An der Mautstelle vorbei (Radfahrer sind kostenlos) führt die Straße über 11 Serpentinen abwärts ins Ötztal.
Der Bundesstrasse 186 durch Obergurgl, Sölden, Längenfeld, Umhausen und Ötz bis zum Kreisel mit dem Abzweig der Bundesstrasse 171 rechts ab durch das Inntal nach Telfs folgen.

In Telfs erst die 177 Richtung Seefeld steil bergauf nehmen und dann den Abzweig links nach Leutasch
wählen. Leider ist heute immer Gegenwind. Aber jetzt kommt der Endspurt und über die schöne kleine Straße durch das Leutaschtal direkt nach Mittenwald.

Anmerkungen & Tipps:
Für die unbeleuchteten Tunnels auf Südtiroler Seite besser zumindestens ein Rücklicht mitnehmen.

Fakten:

  • ca. 180 Kilometer
  • ca. 3000 Höhemeter
  • ca. 9 Std. reine Fahrzeit

Rennradstrecke Bozen – Timmelsjoch – Mittenwald:

-> Download GPS Track Südtirol – Timmelsjoch – Bayern

2 Kommentare

  1. Pingback: Bozen – Brennerpass – München | Rennradtouren in Südtirol und Umgebung

  2. Pingback: Rennradtour zu den Muthöfen bei Meran / GPS | Der Südtiroler Rennrad Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.