Nigerpass / Passo Nigra

Der Nigerpass (1690m) verbindet das Tiersertal mit dem Eggental in den Dolomiten.

Nigerpass / Passo Nigra

Nigerpass (1690m)

Von Bozen bzw. Blumau sind es ca. 19 Kilometer und 1400 Höhenmeter über Breien bis zum Nigerpass. Diese alte Auffahrt von ist mit über 24% die steilste Passstraße in den Alpen. Wer die „normale“ Passauffahrt über Aicha nimmt, muss ca. 6 Kilometer mehr zurücklegen.
Vom Karerpass im Osten sind es nicht mal 5 Kilometer und keine 100 Höhenmeter Differenz.

 

Rennradrunde: Von Bozen über Blumau und den Nigerpass zum Karerpass und über Welschnofen, Obergummer, Karneid und Kardaun zurück nach Bozen. -> siehe Tour Nr. 15 im Rennradführer Südtirol

 

Rennradpässe in der Nähe: Karerpass, Panider Sattel, Lavazejoch.

 

Der Nigerpass auf GoogleMaps:

 

-> Nigerpass bei Wikipedia

-> Nigerpass bei quäldich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.