Furkelpass / Passo Furcia

Der Furkelpass (1789m) in den Dolomiten verbindet das Pustertal im Norden mit dem Gadertal im Süden.

Startpunkt im Pustertal ist Olang, von wo aus man ca. 12 Kilometer und 700 Höhenmeter vor sich hat. Auf der anderen Seite des Passes fährt man am schönsten in Zwischenwasser los, damit es sich lohnt und bewältigt dann ebenso ca. 12 Kilometer und 700 Höhenmeter.
Von der Passhöhe kann man noch gut den Kronplatz erklimmen.

Rennradrunde: Von Bruneck über Olang und den Furkelsattel nach St. Vigil in Enneberg und dann über Saalen und St. Lorenzen zurück nach Bruneck.

Rennradpässe in der Nähe: Kronplatz, Würzjoch, Staller Sattel, Plätzwiesen, Kreuzbergpass.

Der Furkelsattel auf GoogleMaps:

Furkelpass (1789m) auf einer größeren Karte anzeigen

-> Alle Posts mit „Furkelpass“

-> Furkelsattel bei quäldich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.